Autohaus Postert

ELEKTRONIK SERVICE

Elektrik im Autohaus Postert.

Batterie Service

  • Früherkennung einer eventuellen Verschlechterung der Batterie – Bevor ein Fehler auftritt
  • Verwendung hochwertiger Ersatzbatterien
  • Ordnungsgemäße Entsorgung alter Batterien
ALLES BEGINNT MIT DER BATTERIE
Die Batterie ermöglicht den Startvorgang und die ordnungsgemäße Funktion der elektronischen und elektrischen Einrichtungen Ihres Fahrzeugs (Scheinwerfer, Scheibenwischer, Uhr, Scheibenheizungen, Autoradio …):

• Beim Anlassen muss Ihre 12-Volt-Batterie einen Startfunken von 15.000 Volt (Benzinmotor) erzeugen!
• Während des Betriebs des Motors speichert sie elektrische Energie,die dann bei Bedarf abgegeben wird.
• Die Batterie ist eine Komponente der elektrischen Anlage Ihres Fahrzeugs (Batterie, Anlasser, Lichtmaschine).

Die elektronische Komplexität nimmt bei modernen Fahrzeugen ständig zu, sodass Reparaturen immer anspruchsvoller werden.
WARUM VERSCHLEISSEN BATTERIEN VORZEITIG?

Batterien unterliegen einem von der Zeit und den  Einsatzbedingungen abhängigen Alterungsprozess. Auch Tiefenentladungen, der Ausfall des Stromkreises oder extreme Temperaturen können eine vorzeitige Alterung der Batterie bewirken.

1. RISIKO DER TIEFENENTLADUNG
Der Betrieb elektrischer Verbraucher bei nicht laufendem Motor (Scheinwerfer, Autoradio, Klimaanlage …) führt zu einer Tiefenentladung.

WIR EMPFEHLEN…
Vermeiden Sie den unnötigen Einsatz elektrischer Verbraucher, solange der Motor nicht läuft

2. SCHWACHER BELASTUNGSSTROMKREIS
Eine Lichtmaschine, die nicht genügend Energie erzeugt, kann die Batterie nicht korrekt aufladen. Im umgekehrten Fall kann eine Lichtmaschine, die zu viel Energie erzeugt, die Batterie überladen und vorzeitig verschleißen. Schließlich können schlechte Verbindungen zu Stromverlust und somit einer schnelleren Entladung führen.

AN DIE WARTUNG DENKEN
Um Funktionsstörungen zu vermeiden, sollten Sie regelmäßig den Zustand der elektrischen Anlage Ihre Fahrzeugs bei uns überprüfen lassen

WIR EMPFEHLEN…
Wenn Sie alle Wartungsratschläge befolgen, kann Ihre Batterie bei normalen Einsatzbedingungen 4 bis 5 Jahre alt werden. Achten Sie darauf, dass die Batterie stets sauber und trocken ist.
3. KÄLTERISIKEN
Extreme Temperaturen schädigen das elektrochemisch aktive Material und reduzieren die Leitfähigkeit des Elektrolyts (Wasser-Säure-Gemisch). Die geschwächte Batterie baut schnell ab.

AN DIE WARTUNG DENKEN
Lassen Sie den Zustand Ihrer Batterie regelmäßig, vor allem aber vor Beginn des Winters, bei uns überprüfen. So können Sie über den eventuellen Ersatz der Batterie nachdenken, um die Unannehmlichkeiten einer möglichen Panne zu vermeiden.
GUT ZU WISSEN
Kurzstrecken verbrauchen die meiste Energie (10 km sind notwendig, um die Energie, die beim Starten verbraucht wurde, wiederzugewinnen) und erlauben es der Lichtmaschine nicht, die Batterie zu 100 Prozent zu laden.

Licht Service

Gute Sicht und gesehen werden ist im Straßenverkehr überlebenswichtig, zu jeder Jahreszeit. Lassen Sie deshalb die Lichtanlage und die Beleuchtung Ihres Autos regelmäßig von uns kontrollieren.

  • Lichttest mithilfe modernster Prüftechnik
  • Austausch und Instandsetzung einzelner Komponenten
  • Qualitativ hochwertige Leuchtmittel
WIE KANN DIE BELEUCHTUNG BEEINTRÄCHTIGT WERDEN?

Die Hauptgründe für Verschleiß sind:

  • Anfrieren von Eis
  • Einschläge auf die Scheinwerfer
  • Das Eindringen von Wasser oder Staub in die Scheinwerfer

WARTUNG
Lassen Sie Ihre Scheinwerfer-Lampen paarweise alle 50.000 Km oder alle zwei Jahre auswechseln.

MIT EINER MANGELHAFTEN BELEUCHTUNG RISKIEREN SIE:
• Schlechte Sicht auf der Straße bei Dämmerung oder Regenwetter und Nebel.
• Schnellere Ermüdung des Fahrers.
• Schlechte Sichtbarkeit Ihres Fahrzeugs für andere Verkehrsteilnehmer.
• Blendung durch andere Fahrzeuge.
WIR EMPFEHLEN…
Denken Sie an eine Änderung der Scheinwerferposition, wenn Ihr Fahrzeug beladen ist.. Führen Sie immer ein Tuch zur Reinigung von eventuell verschmutzten Scheinwerfern mit (verwenden Sie keine Scheuer oder Lösungsmittel). Denken Sie bei Reisen in ein Land mit Rechtsverkehr an das Anpassen der Scheinwerfer. Vergewissern Sie sich, dass die Scheinwerferwaschanlage ordnungsgemäß funktioniert (falls Ihr Fahrzeug damit ausgestattet ist).
WIE ERKENNT MAN EINE DEFEKTE BELEUCHTUNG?
  • Risse oder Kratzer
    Risiko: Wassereintritt, Kondensation führt zu Verlust der Leuchtkraft. Blendung bzw. Verlust der eigenen Sichtbarkeit.
  • Getrübter oder oxidierter Spiegel
    Risiko: Verlust der Leuchkraft bzw. Verlust der eigenen Sichtbarkeit.
  • Defekte Befestigungen
    Risiko: Blendung. Verlust der Leuchkraft. Herausfallen der Scheinwerfer.
  • Defekte Lampen
    Risiko: Zersplittern der Lampe
  • Schlechte Einstellung der Scheinwerfer
    1 Grad zu weit nach oben: 20 mal höhere Blendung. 1 Grad zu weit nach unten: Verlust der Sichtbarkeit um 30m
DIE LICHT- UND SIGNALANLAGE IHRES FAHRZEUGS IST WICHTIG FÜR IHRE SICHERHEIT UM GUT ZU SEHEN UND GESEHEN ZU WERDEN!
Die Beleuchtungsanlage umfasst folgende Elemente: Standlicht, Abblendlicht, Fernlicht, Nebelleuchten (vorne und hinten), Rückfahrlicht, Bremslicht, Nebelscheinwerfer, Warnblinkanlage, und (bei manchen Fahrzeugen) eine Umrissleuchte. Sie umfasst auch die Blinker und die Kennzeichenbeleuchtung. Je älter eine Beleuchtungsanlage ist, desto mehr Pflege benötigt sie. Nachts ist die Unfallhäufigkeit dreimal so hoch als am Tag und die Schwere der Unfälle verdoppelt sich. WARTUNG Lassen Sie regelmäßig die korrekte Funktionsweise Ihrer Beleuchtungsanlage überprüfen. Führen Sie immer ein Set an Austauschlampen mit. Dies ist eine Empfehlung der Straßenverkehrsordnung.
INFO
Alle hier angeführten Empfehlungen und Tipps sind ausschließlich für klassische Beleuchtungsanlagen (Halogenlampen). Eingriffe bei Xenon Beleuchtungsanlagen sind aufgrund der Gefährlichkeit und Zerbrechlichkeit der Lampen immer von einem Fachmann durchführen zu lassen. Die Lebensdauer einer Entladungslampe ist identisch mit jener des Fahrzeugs.
KEINE ANGST VOR DEM «PICKERL»
Die Überprüfung ist bei sicherheitsrelevanten Teilen wie Signal und Beleuchtungsanlage besonders streng.
Um einen neuerlichen Termin zu vermeiden, lassen Sie Ihre Signal- und Beleuchtungsanlage rechtzeitig von uns kontrollieren.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Unser Team setzt sich innerhalb der nächsten 1-2 Werktage mit Ihnen in Verbindung.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner